Flächensaatgut

Sonnenhüte Echinacea & Rudbeckien

Verschiedene Echinacea und Rudbeckia Arten
 
Echinacea-Arten wachsen als ausdauernde krautige und horstbildende Pflanzen, die Wuchshöhen von bis zu 80 cm erreichen können. Die aufrechten Stängel sind meist unverzweigt. Echinacea liebt sonnige, möglichst windgeschützte Lagen auf nährstoffreichen, durchlässigen und nicht zu schweren Böden. Bei diesen Pflanzen handelt es sich um Dauerblüher bis weit in den Herbst hinein, sie haben einen großen Nutzen für alle Insekten, vor allem Schmetterlinge und Falter.
Rudbeckie-Arten wachsen meist buschig, horstbildend, und sind Rhizom bildende Stauden, welche massig Blüten in den verschiedensten Farben bilden und somit vielen Insekten Nahrung bieten. An einem sonnigen bis halbschattigen Standort mit durchlässigem, nährstoffreichem Boden erreichen Rudbeckien Wuchshöhen von 1m und mehr. Durch ihre Blütenmasse sind diese Stauden ideale Nahrungslieferanten für Wildinsekten und sollten in keinem Garten fehlen.




 
Purpur Sonnenhut Echinacea purpurea
Ein Sonnenhut in Bordeauxrot ist relativ neu aber genauso eine imposante Trachtpflanze wie die Urform Echinacea purpurea mit ihren hellrosa Blütenblättern. Der Bordeauxrot Sonnenhut ist in seiner Farbe viel kräftiger, geht teilweise schon ins Rot hinein. In den letzten Jahren kommen immer wieder neue Farbvarianten des Sonnenhutes auf den Markt, hoffen wir dass auch diese Farbe ihren Weg findet.
2,79 EUR
2,79 EUR pro 0.2 Gramm
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand
x 0.2 Gramm:
 
1 bis 20 (von insgesamt 20)

Beachten Sie doch bitte auch unser Gartenzubehör mit preisgünstigen Anzucht- und Pflegeartikel die für eine erfolgreiche Kulltivierung von Trachtpflanzen von Nutzen sind und Ihnen die Anzucht wesentlich erleichtern können.